Nachrichten

  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Praxis

    Fördermittel für weltweite Schulpartnerschaften 2018

    Förderprogramm
    Aus Mitteln des Auswärtigen Amts fördert der Pädagogischer Austauschdienst langfristig angelegte Partnerschaften zwischen Schulen in Deutschland und Schulen in den USA, Israel oder den Palästinensischen Gebieten, mit Staaten Ost-, Mittelost- und Südosteuropas (MOE/SOE) sowie Staaten Afrikas, Asiens und der Golfregion. In begrenztem Umfang werden ...
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Bildungspolitik

    Junge Generation in Mitteleuropa steht zur EU

    die junge Generation in Mittel- und Osteuropa steht ungebrochen zur EU, sieht aber die Notwendigkeit zur Reform
    Brexit und Nachwehen der Finanzkrise, Flüchtlingskrise und erstarkende Nationalisten setzen der europäischen Einigung hart zu. Und doch gibt es in diesen Zeiten Europa-Fans: Die junge Generation in Mittel- und Osteuropa steht ungebrochen zur EU, sieht aber die Notwendigkeit zur Reform.
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Initiative

    Austauschlabor 2017

    Teilnehmende experimentieren beim Austauschlabor
    Austauschlabor 2017 – der zweite Kongress zum deutsch-polnischen Schüleraustausch, wurde am 6. November in der Berliner URANIA eröffnet. Wie im Jahr zuvor auch, fand der Kongress im Rahmen der Initiative „Austausch macht Schule“ statt. Über 200 Lehrkräfte sowie andere Organisatorinnen und Organisatoren deutsch-polnischer Schülerbegegnungen, aber ...
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Initiative

    Neue Plattform zu schulischem Austausch geht online

    Tablet
    austausch-macht-schule.org bietet Lehrkräften und OrganisatorInnen von Austauschprojekten oder Begegnungen hilfreiche Informationen, Anregungen und Materialien rund um Schüleraustausche, Schulpartnerschaften, interkulturelle Begegnungen und internationale Jugendarbeit.
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Initiative

    Regionalkonferenz "Austausch macht Schule - Hamburg"

    Vorstellung von Praxisbeispielen auf der Regionalkonferenz Hamburg
    "Wie kann allen Schülerinnen und Schüler in der Hansestadt ermöglicht werden, an einem internationalen Austauschprojekt teilzunehmen?" Diese Frage diskutierten die Teilnehmenden der Hamburger Regionalkonferenz am 3.11. Eingeladen waren Schulleitungen und Lehrkräfte sowie außerschulische Partner der Schulen. Bildungssenator Ties Rabe eröffnete die Veranstaltung im Bürgerhaus Wilhelmsburg.
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Praxis

    Kulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung

    Kulturelle Bildung
    Wie gehen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und kulturelle Bildung zusammen? In der neunten Ausgabe des BKJ-Magazins KULTURELLE BILDUNG lässt sich kulturelle Bildungspraxis einmal durch die „BNE-Brille" betrachten. Bildung für Nachhaltige Entwicklung ist kein neues Thema der Kulturellen Bildung, sondern eine Querschnittsaufgabe im besten ...
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Initiative

    Erste Regionalkonferenz "Austausch macht Schule"

    NRW-Schulministerin Löhrmann eröffnet Regionalkonferenz
    Gemeinsam Ideen und Wege zu gelingendem internationalem Austausch zu entdecken, war das Anliegen der ersten Regionalkonferenz „Austausch macht Schule“, die am 9. März 2017 in Düsseldorf stattfand. Zur Eröffnung begrüßte die nordrhein-westfälische Schulministerin Sylvia Löhrmann die rund 100 Gäste im Ministerium für Schule und Weiterbildung und ...