Art der Veranstaltung
Foren/ Fachveranstaltungen

„Jugend gestaltet Zukunft" - Auftaktveranstaltung zum neuen Schwerpunkt von TANDEM

Datum von / bis
bis
Gemeinsam erinnern - für eine gemeinsame Zukunft
Adresse

Jugendbildungsstätte Unterfranken
Bernerstraße 14
97084 Würzburg
Deutschland

Bundesland
international
bundesweit
Jugend gestaltet Zukunft | Mládež utváří budoucnost

Im neuen Schwerpunktthema „Jugend gestaltet Zukunft. Beteiligung – Demokratie – Diversität“
stehen Fragestellungen zu direkter Beteiligung von Jugendlichen, Demokratie und Diversität im deutsch-tschechischen Jugend- und Schüler*innenaustausch im Fokus.

Die Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem laden hauptberufliche und ehrenamtliche Fachkräfte der Jugendarbeit sowie Lehrer*innen aller Schularten aus Deutschland und Tschechien zur Auftaktveranstaltung und zur Mitgestaltung der deutsch-tschechischen Zusammenarbeit ein.

Hintergrund

Bei einem Open Space im Rahmen des 10. deutsch-tschechischen Jugendtreffens konnten die Teilnehmer*innen Fragestelltungen, Ideen, Anregungen und Wünsche für die deutsch-tschechische Zusammenarbeit der nächsten Jahre formulieren. Diese Themen der Jugendlichen und die Expertise der teilnehmenden Fachkräfte, Organisationen, Lehrer*innen und Schulen sollen bei der Auftaktveranstaltung zu fruchtbarem Austausch und tragfähigen Netzwerken führen und Impulse für eine nachhaltige Zusammenarbeit im deutsch-tschechischen Kontext bieten.

Programm

  • vier Tandem-TED-Talks und anschließende Diskussionsrunden zu den Inputs
    - Lisi Meier (Vorsitzende Deutscher Bundesjugendring)
    - Dr. Frank Hadler (Vorsitzender Deutsch-Tschechische und Deutsch-Slowakische Historikerkommission)
    - Barbora Kvasničková (UN-Jugenddelegierte der Tschechischen Republik)
    - Tomáš Hazlbauer (Vorsitzender „Škola pro demokracii“ / Schule für Demokratie, angefragt)
  • Einblicke in das neue Schwerpunktthema „Jugend gestaltet Zukunft“ bei Tandem
  • Beispiele aus der Praxis:
    Einblicke deutsch-tschechische Austauschprojekte
  • Informationen zur Förderung von Tandem (KJP-Förderung) und dem Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds

Es finden thematische Gesprächsrunden mit den Teilnehmer*innen statt und es gibt viele Möglichkeiten zum Austausch, zur Vernetzung und zur Kontaktaufnahme mit Fachkräften der Jugendarbeit und Lehrer*innen aus Deutschland und Tschechien.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Veranstaltung (Download).

Anmeldung

Die Einladung richtet sich an Hauptberufliche und ehrenamtliche Fachkräfte der Jugendarbeit (Jugendleiter*innen, Multiplikator*innen und in der Jugendarbeit Tätige) sowie Lehrer*innen aller Schularten aus Deutschland und Tschechien

Die Anmeldung ist bis 27. März 2020 möglich.

 

Werden Sie Teil dieses deutsch-tschechischen Netzwerks – wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Kontakt
Verknüpfte Beiträge
Instrumente
Jugendtreffen Tandem 2019

Von „Erinnern“ zu „Gestalten“

In neuen Jahr startet Tandem, das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch, mit seinem dritten Schwerpunktthema. Ein Beitrag darüber, wen die Austauschorganisation damit anspricht und erreicht. Und wie Schulen von der Schwerpunktsetzung profitieren können.