Robert Bosch Stiftung

Logo
Die Robert Bosch Stiftung GmbH gehört zu den großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland. Sie folgt seit über 50 Jahren dem philanthropischen Vermächtnis des Firmengründers Robert Bosch. Dieser hat mit unternehmerischer Vision, politischer Weitsicht, Zivilcourage und seinen gemeinnützigen Initiativen Maßstäbe für die Arbeit der Robert Bosch Stiftung gesetzt.
 
Die Stiftung engagiert sich u.a. im Bereich Völkerverständigung. Mit Projekten und Programmen im Thema Internationale Bildung setzt sich die Stiftung dafür ein, die Rahmenbedingungen von internationalem Austausch zu verbessern, seinen gesellschaftlichen Stellenwert zu erhöhen, innovative Austauschmaßnahmen zu entwickeln und zu fördern und die Weiterqualifizierung von schulischen und außerschulischen Fachkräften und Multiplikatoren zu stärken.
 
"Austausch macht Schule" wird im Rahmen der Aktion "Auslandserfahrung bringt's!" gefördert, denn internationale Erfahrungen entfalten gesellschaftliches Potential: Sie fördern auf vielfältige Weise Offenheit, Kompetenzen und Engagement. Damit profitiert nicht nur der Einzelne von einer solchen Erfahrung, sondern sie kommt in hohem Maße auch der Gesellschaft zugute. Die Vision der Stiftung ist es, dass für alle jungen Menschen eine Auslandserfahrung zum selbstverständlichen Teil ihres Werdegangs wird.