Nachrichten

  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Initiative

    Stabübergabe: Deutsch-tschechischer Jugendaustausch unter neuer Führung

    Digitale Stabübergabe zwischen Thomas Rudner und der neuen Leiterin Kathrin Freier-Maldoner. Vorne: Matthias Fack, Präsident des Bayerischen Jugendrings, wünscht alles Gute
    Thomas Rudner wechselt zur Stiftung Internationaler Jugendaustausch Bayern. Kathrin Freier-Maldoner ist neue Leiterin des Koordinierungszentrums Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem. Zum 08. Juli 2021 hat Kathrin Freier-Maldoner ihre neue Position als Leiterin des Koordinierungszentrums für den deutsch-tschechischen Jugendaustausch –...
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Bildungspolitik

    Bayerische Stiftung zur Förderung des Jugendaustauschs gegründet

    Gründung der Stiftung "Jugendaustausch Bayern" - Mirjam Eisele, Melanie Huml, Thomas Rudner
    Eine neue Stiftung soll Schülerinnen und Schülern aus Bayern die Teilnahme an internationalen Jugendaustauschprogrammen erleichtern. „Auslandsaufenthalte und die persönlichen Begegnungen schaffen die Grundlagen für Respekt, Verständnis und eine erfolgreiche Zusammenarbeit in Europa und der Welt“, sagte Bayerns Europaministerin Melanie Huml (CSU) am...
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Initiative

    Austausch zum Bildungsstandard machen!

    In der Kampagne „Zurück in die Welt“ fordern »Austausch macht Schule« und viele Austauschorganisationen, Fach- und Förderstellen ein Handeln der Politik zugunsten des internationalen Schüler- und Jugendaustausches. Im Wahljahr 2021 sollen die Positionen der politischen Parteien zum internationalen Schüler- und Jugendaustausch abgefragt und dokumentiert werden.
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Bildungspolitik

    Änderungen bei Erasmus+ zu Jahresbeginn

    Fahnenmeer
    Mit Beginn des Jahres 2021 gibt es Neuerungen für den Schüleraustausch innerhalb Europas. Es beginnt eine neue Förderperiode im Erasmus+ Programm, bedauerlicherweise ohne die Beteiligung von Groß-Britannien.
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Initiative

    Internationale Jugendarbeit geht mit den ersten digitalen Info- und Vernetzungstagen neue Wege

    DINA Info- und Vernetzungstag NRW
    Die ersten digitalen Info- und Vernetzungstage der Fach- und Förderstellen boten am 25. und 26. November 2020 reichlich Gelegenheit, sich mit fachlichen und Förderangeboten vertraut zu machen. Gemeinsam mit Vertreter*innen der nordrhein-westfälischen Landschaftsverbände sowie mit der Servicestelle für mehr internationale Jugendarbeit in NRW stellten Mitarbeitende der bundesweit tägigen Förderstellen das ganze Spektrum an Formaten vor, junge Menschen in internationalen Austausch zu bringen.
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Bildungspolitik

    Neue Wege für den Austausch mit China

    China-Kompetenz
    Bei einer Online-Veranstaltung hat das Anfang 2020 gegründete Bildungsnetzwerk China heute seine Ziele und Projekte der Öffentlichkeit präsentiert. Michelle Müntefering, Staatsministerin im Auswärtigen Amt und Wu Ken, chinesischer Botschafter in Deutschland, betonten in ihren Grußworten den Stellenwert des Bildungsnetzwerks China im Hinblick auf eine Intensivierung des Austauschs.
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Bildungspolitik

    Corona-Hilfen für gemeinnützigen Schüleraustausch: Anträge im Sonderprogramm des BMFSFJ möglich

    Der Bund unterstützt den Weiterbetrieb von Jugendherbergen, Schullandheimen und Bildungsstätten in Corona-Zeiten. Das BMFSFJ hat dazu ein Sonderprogramm gestartet, das auch Hilfen für gemeinnützige anerkannte freie Träger der Kinder– und Jugendhilfe anbietet, die langfristige (über 6-monatige) internationale Jugend- und Schüleraustausche oder Workcamps organisieren. Bundesministerin Dr. Franziska Giffey unterzeichnete in Berlin eine entsprechende Förderrichtlinie. Eine Antragstellung ist vom 1. bis 30. September 2020 möglich.
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Initiative

    Erste Schule mit dem Schule:Global-Siegel ausgezeichnet.

    Schule:Global
    Die Gustav-Heinemann-Gesamtschule (GHG) in Alsdorf wurde als erste Bildungseinrichtung in Deutschland mit dem Schule:Global-Siegel ausgezeichnet. Das neu entwickelte Siegel wird seit November 2020 an Schulen verliehen, die sich im besonderen Maße der Vielfalt und der interkulturellen Bildung verschreiben.
  • Nachrichtenkategorie
    Aus der Initiative

    Es besteht dringender Handlungsbedarf!

    Aktionswoche #internationalheart Es besteht dringender Handlungsbedarf!
    Zum heutigen Start der Aktionswoche #internationalheart rufen die Fach- und Förderstellen der Europäischen und Internationalen Jugendarbeit in einem Positionspapier die Politik zum Handeln auf. Sie formulieren Maßnahmen, welche die Strukturen der europäischen und internationalen Zusammenarbeit für und mit jungen Menschen nachhaltig sichern können.