Art der Veranstaltung
Foren/ Fachveranstaltungen

Nachhaltigkeit in Schulpartnerschaften? – Mehrfach Machbar!

Datum von / bis
21.10.2021
Regenwald
Bundesland
bundesweit

Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie dem Anspruch an Nachhaltigkeit in internationalen Schulpartnerschaften ganzheitlich nachgegangen werden kann. Schulalltagstaugliche Umsetzbarkeit steht dabei im Fokus des Inputs und des gemeinsamen Austauschs. Wir betrachten die sozio-politischen, die ökologischen, die ökonomische und auch die systemisch-strukturelle Dimension von Nachhaltigkeit bezüglich internationaler Schulpartnerschaften. Best Practice Beispiele und Potentialanalysen für die eigenen Projekte sollen motivieren, die Schulpartnerschaft weiterzuentwickeln.

Referentin: Doris Enders

Doris Enders arbeitet seit 9 Jahren als Referentin für ENSA und hat eigene internationale Schulpartnerschaften gegründet und durchgeführt.

Anmeldeschluss: Mittwoch, 20. Oktober 2021

Veranstalterin: ENSA - Entwicklungspolitisches Schulaustauschprogramm

Kontakt
Land