Chancengleichheit: Inklusion | Diversität | Partizipation | neue Zielgruppen

  • Information & Vernetzung
    ConAct-Fachtag
    30. Januar 2024
    Mit dem Fachtag „Israel, Nahost, Antisemitismus – wie umgehen mit den pädagogischen Herausforderungen nach dem Terrorangriff auf Israel am 7. Oktober?“ lädt ConAct - Koordinierungszentrum deutsch-israelischer Jugendaustausch Fachkräfte der Jugend- und Bildungsarbeit ein, sich tiefgehender mit den bestehenden Herausforderungen vor dem Hintergrund ...
  • Information & Vernetzung
    Stiftungsnetzwerk Bildung in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
    01. Februar 2024
    Fachlicher Schwerpunkt der Sitzung: „Wie erreichen wir auch diejenigen, die schwer zu erreichen sind? – Erreichen wir diejenigen, die wir erreichen sollten?“. Die 10. Sitzung des Stiftungsnetzwerkes Bildung in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gliedert sich in zwei Teile: Am Vormittag findet ein fachkollegialer Austausch über Projekte und ...
  • Information & Vernetzung
    Kontaktseminar für Schulpartnerschaften zwischen Deutschland, Polen und Litauen
    24. März 2024 bis 27. März 2024
    Gemeinsam finanziert und durchgeführt durch die Deutsche Auslandsgesellschaft und das Deutsch-Polnische Jugendwerk in Kooperation mit dem Litauischen Deutschlehrerverband. Teilnehmende: 27 Lehrkräfte [je 9 Lehrkräfte aus Deutschland, Polen und Litauen] mit Interesse an internationalen Schulkontakten. Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Schulen im ...
  • Information & Vernetzung
    Digitale Transformer Day
    29. November 2023 bis 30. November 2023
    Die Digital Transformer Days am 29. und 30. November 2023 beschäftigen sich mit der digitalen Zukunft der Internationalen Jugendarbeit und Lernmobilität. Sessions, Keynotes, ein digitales Café und interaktive Methoden ermöglichen an zwei Tagen Austausch, Experimentieren und Peer-to-Peer-Learning. Dabei stehen Sie im Mittelpunkt: In den BarCamp ...
  • Good Practice
    Eine Schülerin präsentiert ihre Lernergebnisse zum Thema "Ukraine, Russland und Deutschland - give peace a chance!

    „An der Sophie-Scholl-Schule, einer Förderschule für chronisch Erkrankte im Allgäu, steht die Beschäftigung mit globalen Themen im Mittelpunkt. Bereits 2010 wurde die Schule für ihren ganzheitlichen Ansatz mit dem deutschen Schulpreis ausgezeichnet. „Mit der Umsetzung der Ziele der Global Citizenship Education muss ein Wandel an der ganzen Schule einhergehen. Veränderungen können aber schon mit kleinen Schritten beginnen und sind damit praktisch an allen Schulen möglich“, erklärt Schulleiterin Andrea Rahm. “

    Mehr erfahren
  • Digitale Tools
    Stories that Move

    „Stories that Move ist eine digitale Toolbox zum Unterrichten über Diversität und Diskriminierung, die sich an wahren Geschichten und Erfahrungen junger Menschen orientiert.“

    Mehr erfahren
  • Information & Vernetzung
    DFJW
    06. Februar 2024 bis 08. Februar 2024
    Planen Sie für 2024 bereits eine künstlerisch-kreative Begegnung von Jugendlichen aus Frankreich und Deutschland oder haben Sie vor, dies zu tun? Sie fragen sich, wie Sie die besten Chancen auf eine Förderung durch das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) haben und wie Sie gelungene Konzepte für Ihre internationalen Programme erarbeiten können ...
  • Good Practice
    Austausch zweier Blindenschulen. Lehrer Ulrich Schütt führt Schülerin über 3D-Modell

    „Eine Schulpartnerschaft mit über dreißigjähriger Tradition ist selten genug. Doch jene zwischen der Carl-Strehl-Schule der blista für junge Menschen mit Blindheit, Sehbehinderung und Hörsehbehinderung in Marburg und der Specjalny Ośrodek Szkolno-Wychowawczy dla Dzieci Niewidomych i Słabowidzących in Krakau ist ganz besonders, denn es sind zwei Blindenschulen, die einander jedes Jahr besuchen und viel voneinander profitieren. “

    Mehr erfahren
  • Impulse
    Mit dem Projekt "Schule: Global" werden schulische und außerschulische Akteure besser vernetzt.

    „Austausch für alle durch bessere Vernetzung: Das Projekt „Schule: Global“ setzt sich für eine bessere Vernetzung schulischer und außerschulischer Akteure im Bereich Schüleraustausch ein. Im Rahmen des Projektes wurden unter anderem ein Siegel für interkulturelle Bildung, Weiterbildungen und Coachings entwickelt.“

    Mehr erfahren