Austausch entdecken

  • Interview
    Schüleraustausch

    Grenzüberschreitender Austausch als gemeinsamer Bildungsauftrag

    Nachgefragt bei
    Daniel Poli
    Wenn Austausch Schule machen soll, muss die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern unterstützt werden. Weil zunehmend internationale Erfahrungen und interkulturelle Kompetenz als Voraussetzungen gelten, sich in einer durch Vielfalt und Globalisierung geprägten Lebenswelt zurecht zu finden, ist es gerade auch ein wichtiges jugendpolitisches Anliegen, dass alle jungen Menschen die Möglichkeit erhalten durch pädagogisch begleiteten Austausch grenzüberschreitende Lernerfahrung zu machen.
  • Interview
    Lehrerfortbildung

    Internationale Bildung als Element von Schulentwicklung

    Nachgefragt bei
    Prof. Dr. Andreas Thimmel
    Prof. Dr. Andreas Thimmel forscht und lehrt an der Technischen Hochschule Köln, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften mit dem Forschungsschwerpunkt Nonformale Bildung. Im Gespräche mit Meike Köhler geht er auf den von ihm geprägten Begriff Internationale Bildung ein und fordert ein ganzheitlicheres Bildungsverständnis. Herr Professor Thimmel ...
  • Instrumente
    Schüler bei einer Russisch-Olympiade

    Russisch-Spracholympiaden

    Die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch unterstützt bundesweit Russisch-Olympiaden, d.h. Landesolympiaden der russischen Sprache genauso wie die alle drei Jahre stattfindende Bundesolympiade der russischen Sprache, Literatur und Landeskunde. Russisch-Spracholympiaden bieten den Russischlernenden die Möglichkeit, sich außerhalb des ...
  • Instrumente
    Russland Aktionstag Hamburg

    Russland-Aktionstage

    Russland-Aktionstage wecken Interesse für Russland und für das Erlernen der russischen Sprache. Anträge können von Schulen, Lehrerverbänden oder Jugendorganisationen gestellt werden. Sie können so ihr regionales Engagement für die russische Sprache und Landeskunde in der Öffentlichkeit sichtbar machen. Ein Russland-Aktionstag wird von der Stiftung ...
  • Fachbeiträge
    Jugendliche zusammen

    Peer Learning

    In diesem Artikel legen wir den Schwerpunkt auf das Voneinander Lernen, dessen Zielgruppe Fachkräfte und Expert/-innen aus dem Jugendbereich sind. Die beschriebenen Aspekte können aber auch auf den Austausch von Lehrkräften oder Ausbilder/-innen übertragen werden. Die Erfahrungen aus der Praxis des Fachkräfteaustausches und Erkenntnisse aus ...
  • Interview
    Fortbildung für Lehrkräfte

    Vorbereitung von Lehrkräften auf internationale Begegnungen

    Nachgefragt bei
    Maik Böing
    Schüleraustausch ist weit mehr als nur ein Aufenthalt: Es geht darum, bei Lehrkräften den Blick zu öffnen. Es geht darum, die touristische Entdeckung zu nutzen und etwas anderes zu entwickeln, und um ins Gespräch zu kommen mit der anderen und auch der eigenen Gruppe, bestenfalls in der Fremdsprache. ... Der einfachste Weg wäre, wenn man die Lehrer stärker vertraut macht z.B. mit dem Konzept der Sprachanimation und mit der Erlebnis- und der Entdeckungspädagogik. Dinge, die im außerschulischen Bereich nicht nur seit Jahren sondern seit Jahrzehnten mehr oder weniger etabliert sind.
  • Cover Unterricht Französisch

    Projektarbeit interkulturell

    Projektarbeit wird immer wichtiger im Fremdsprachenunterricht. Doch wie lässt sie sich gezielt einsetzen, um die interkulturelle kommunikative Kompetenz der Lernenden zu fördern? Dieses Heft gibt Antworten – und zwar nicht nur im Bereich des interkulturellen Orientierungswissens (savoir), sondern auch in den Bereichen der Fertigkeiten (savoir faire ...
  • Interview
    Münchner und Istanbuler Lehrerin im Gespräch

    Internationaler Bezug in der Lehrerbildung

    Nachgefragt bei
    Rita Stegen
    Internationaler Bezug in der Lehrerbildung trägt zur Entwicklung einer kritischen Haltung gegenüber dem eigenen pädagogischen Handeln bei! Projektarbeit im Rahmen internationaler Austauschprogramme vertieft das „interkulturelle“ Lernen und leistet einen Beitrag dazu, die Wirkung der internationalen Erfahrung bei Schülerinnen und Schülern nachhaltiger zu gestalten.
  • Good Practice
    Schüleraustausch mit Zaporizhzhya

    Schon 16 Jahre Freunde

    "Wir möchten Vorurteile zwischen unseren Ländern abbauen und unsere Schüler zu Europäern erziehen", so Galina Pachomova, Deutschlehrerin in Zaporizhzhya, zum Ziel der langjährigen Schulpartnerschaft. Im September 2016 kam sie mit 10 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums 46 nach Oberhausen. Erst wenige Monate zuvor konnte eine Schülergruppe des ...
  • Fellmann: Schüleraustausch und interkulturelle Kompetenz

    Schüleraustausch und interkulturelle Kompetenz

    Das Buch behandelt mit interkultureller Kompetenzentwicklung ein Thema aus der aktuellen Curricularentwicklung und deren Kompetenz- und Outputorientierung. Die Autorin entscheidet sich im Kontext einer Schüleraustauschfahrt für ein qualitatives Untersuchungsdesign, welches Handlungsforschung (action research) im Feld, in der Doppeldimension von ...
  • Interview
    Schüleraustausch

    Förderung Interkultureller Kompetenzen bei Schülerinnen und Schülern durch internationalen Austausch

    Nachgefragt bei
    Dr. Gabriela Fellmann
    Welche Facetten interkultureller kommunikativer Kompetenz können bei Schülerinnen und Schülern im Rahmen einer Schüleraustauschfahrt angeregt werden? Diese Frage untersuchte Dr. Gabriela Fellmann im Rahmen eines Comenius-Forschungsprojekts. Aus den Ergebnissen ihrer Untersuchung entwickelte sie ein phasenorientiertes Modell zur Vorbereitung ...
  • Fachbeiträge
    Jugendliche arbeiten zusammen

    Das Beste beider Welten

    Noch immer zerfällt der junge Mensch in Deutschland in zwei Teile – vormittags ist er Schüler(in), am Nachmittag aber „Jugendliche(r)”. Diese scharfe Trennung, obsolet schon seit Längerem, wird immer mehr zu einem Entwicklungshindernis auch für die Internationale Jugendarbeit in Deutschland. Das braucht aber nicht so zu sein – meint MALTE KOPPE. Im ...
  • Impulse
    Schülerinnen im deutsch-polnischen Austausch

    Schüleraustausch – (k)eine Sache der Gymnasien?

    Austausch darf, aus Gründen der Chancengerechtigkeit, und um wirklich etwas in der Gesellschaft bewegen zu können, keine Sache der Gymnasien bleiben. Sind aber Gymnasien wirklich überdurchschnittlich häufig vertreten? Eine erste Vorstudie soll zeigen, welche Schulformen deutsch-polnische Austauschprojekte mit Förderung des DPJW in Niedersachsen durchführen.
  • Materialien
    Handbuch interkulturelle Schulentwicklung

    Handbuch interkulturelle Schulentwicklung

    Die Auseinandersetzung mit Deutschland als Einwanderungsland hat längst Einzug in den wissenschaftlichen Diskurs gehalten. Allein der Transfer in die schulische Praxis scheint noch ganz am Anfang zu stehen. Mit ihrem „Handbuch interkulturelle Schulentwicklung“ wollen die Herausgeber Praxis und Theorie miteinander verbinden. Lesen Sie dazu ein ...
  • Fachbeiträge

    Sachlernprozesse von Kindern in interkulturellen Begegnungssituationen

    Ein Artikel von Bernd Wagner, Universität Siegen aus Tertium Comparationis, Journal für International und Interkulturell, Vergleichende Erziehungswissenschaft, Vol. 20, No. 1, pp. 3–20, 2014 Abstract: This article, based on educational anthropology, presents a three-year international comparative study of primary school children’s learning ...
  • Fachbeiträge
    Lehrkräfte diskutieren

    Schüleraustausch im Kontext der Schul- und Unterrichtsentwicklung

    Auf der Konferenz Austausch macht Schule 2015 stellte Prof. Rakhkochkine seine Untersuchungen zum Thema vor. Zunächst ging er auf das Konzept „internationaler Schüleraustausch“ ein, bevor er auf die vier zentralen Thesen zum Schüleraustauch einging und einen Kommentar aus der Perspektive der international und interkulturell vergleichenden ...
  • Projektpädagogik Schüleraustausch

    „Wie schaffe ich es, dass Menschen mit einem unterschiedlichen Hintergrund und verschiedenen Lebensweisen Lust haben zusammenzuarbeiten?“ – diese zentrale Frage stellten sich die Autoren Wulf Conrad und Thomas Legrand und entwickelten einen praktischen, äußerst lesenswerten Leitfaden für den (deutsch-französischen) projektbezogenen Schüleraustausch ...
  • Schülerbegegnung

    "Шаги" [Schagi] - "Schritte"

    Sie wollen Ihre Schülerinnen und Schüler zu einem Austausch motivieren oder sind noch auf der Suche nach einer russischen Partnerschule? Sie haben Fragen zur Reisevor- oder Nachbereitung Ihrer Schülerbegegnung? Im nachstehenden Leitfaden finden Sie zahlreiche praktische Tipps und Anregungen für die verschiedenen Phasen eines Schüleraustauschs.