Schulentwicklung und -profile

  • Online-Kurse
    Internationaler Schulaustausch
    27. Februar 2024 bis 09. April 2024
    Internationale Begegnungserfahrungen können für alle Jugendlichen ein Gewinn sein. Nach einem weitern Jahr Erfahrung in unseren Förderprogrammen für den Schulaustausch an Mittelschulen, Realschulen, beruflichen Schulen und Förderschulen bietet der Bayerische Jugendring (BJR) wieder eine Plattform zum Vernetzen, Austausch von Erfahrungen und zur ...
  • Online-Kurse
    DPJW Online-Beratungscafé
    29. Februar 2024 bis 10. Juni 2024
    Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) bietet auch dieses Jahr wieder eine Online-Beratungscafé für Fach- und Lehrkräfte an. Über Fragen zur Förderung und Antragstellung, werden auch Tipps für die Durchführung eines internationalen Austauschs gegeben. Anstehende Termine: 29.02.2024, 17 Uhr "App for fun! Praktische Online-Tools für internationale ...
  • Publikation
    Vom Schulaustausch erzählen, aber wie?
    Der Leitfaden „Vom Schulaustausch erzählen, aber wie?“ von ENSA - Entwicklungspolitisches Schulaustauschprogramm gibt Denkanstöße, wie Menschen bei internationalen Schulaustauschen, Auslandssemestern, Auslandspraktika, Arbeitseinsätzen, internationalen Freiwilligendiensten oder auf Reisen diversitätssensibel, das heißt Vielfalt anerkennend, von ...
  • Information & Vernetzung
    DGJW Online-Beratungscafé
    13. März 2024 bis 04. Dezember 2024
    Haben Sie Fragen zu Projekten im Deutsch-Griechischen Jugend- und Schüleraustausch? Eine Idee für ein Projekt? Das Deutsch-Griechische Jugendwerk (DGJW) bieten 2024 ein monatliches Beratungscafé an. Die thematischen Schwerpunkte der monatlichen Treffen: 13.03.2024, 11:30 Uhr "Abrechnung der Maßnahmen" 10.04.2024, 11:30 Uhr "Das DGJW-wichtige Daten ...
  • Fortbildungen
    ENSA Fortbildung
    14. Februar 2024
    Vieles, was wir über die Welt wissen, erfahren wir aus den Medien. Besonders die Vorstellungen über Länder, die wir noch nie besucht haben, stammen aus dem Fernsehen, dem Internet oder aus Zeitungen. Viele dieser Darstellungen bilden allerdings nicht die gesamte Realität ab, sondern zeigen Stereotype auf. Wenn wir also selbst berichten, ist es sehr ...
  • Information & Vernetzung
    Stiftungsnetzwerk Bildung in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
    01. Februar 2024
    Fachlicher Schwerpunkt der Sitzung: „Wie erreichen wir auch diejenigen, die schwer zu erreichen sind? – Erreichen wir diejenigen, die wir erreichen sollten?“. Die 10. Sitzung des Stiftungsnetzwerkes Bildung in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gliedert sich in zwei Teile: Am Vormittag findet ein fachkollegialer Austausch über Projekte und ...
  • Information & Vernetzung
    Kontaktseminar für Schulpartnerschaften zwischen Deutschland, Polen und Litauen
    24. März 2024 bis 27. März 2024
    Gemeinsam finanziert und durchgeführt durch die Deutsche Auslandsgesellschaft und das Deutsch-Polnische Jugendwerk in Kooperation mit dem Litauischen Deutschlehrerverband. Teilnehmende: 27 Lehrkräfte [je 9 Lehrkräfte aus Deutschland, Polen und Litauen] mit Interesse an internationalen Schulkontakten. Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Schulen im ...
  • Publikation
    DPJW
    In der Online-Datenbank sind Methoden und Spiele für jede Phase einer Jugendbegegnung zu finden: Je nachdem, ob gerade das Kennenlernen und die Integration der Gruppe, der interkulturelle Austausch oder das gemeinsame Entwickeln von Ideen, die Reflexion oder auch die Vermittlung von Wissen und Fertigkeiten im Vordergrund stehen. Es kann nach Zielen ...
  • Information & Vernetzung
    Digitale Transformer Day
    29. November 2023 bis 30. November 2023
    Die Digital Transformer Days am 29. und 30. November 2023 beschäftigen sich mit der digitalen Zukunft der Internationalen Jugendarbeit und Lernmobilität. Sessions, Keynotes, ein digitales Café und interaktive Methoden ermöglichen an zwei Tagen Austausch, Experimentieren und Peer-to-Peer-Learning. Dabei stehen Sie im Mittelpunkt: In den BarCamp ...
  • Good Practice
    Eine Schülerin präsentiert ihre Lernergebnisse zum Thema "Ukraine, Russland und Deutschland - give peace a chance!

    „An der Sophie-Scholl-Schule, einer Förderschule für chronisch Erkrankte im Allgäu, steht die Beschäftigung mit globalen Themen im Mittelpunkt. Bereits 2010 wurde die Schule für ihren ganzheitlichen Ansatz mit dem deutschen Schulpreis ausgezeichnet. „Mit der Umsetzung der Ziele der Global Citizenship Education muss ein Wandel an der ganzen Schule einhergehen. Veränderungen können aber schon mit kleinen Schritten beginnen und sind damit praktisch an allen Schulen möglich“, erklärt Schulleiterin Andrea Rahm. “

    Mehr erfahren