Globales Lernen - Kinder mit Weltkugel
Anregungen zum Austausch

Beispiele guter Praxis, Interviews und Publikationen

Austausch in der Schule
Austausch gestalten

in Kooperation mit außerschulischen Partnern, an allen Schularten, im Unterricht

Jugendliche arbeiten bei einem Austausch zusammen
Hilfen und Werkzeuge

Beratung, Förderungen, Instrumente und Partner

Content
Publikation
Konflikte verstehen, Verbindungen stärken
Erleben Sie praxisorientierte Konfliktbearbeitung mit der Handreichung „Konflikte verstehen – Verbindungen stärken“. Diese speziell für Lehr- und Fachkräfte der internationalen Jugendarbeit entwickelte Ressource bietet wertvolle Einblicke und Methoden, um junge Menschen im Umgang mit Konflikten zu unterstützen. Konflikte sind ein unvermeidbarer ...
Good Practice
HochDrei e.V. Zusammen kommen wir weiter
Die Schulkooperation zwischen den Förderschulen Hennigsdorf und Oranienburg mit der polnischen Schule Świętego Jana Pawła II. in Białystok besteht schon seit mehreren Jahren. Die Schulen treffen sich abwechselnd in Polen und Deutschland. Durch das Förderprogramm „Zusammen kommen wir weiter: Jetzt Beruflich!“ des Deutsch-Polnischen Jugendwerks (DPJW ...
Publikation
Education and Encounter after October 7

„Das englischsprachige Toolkit „Education and Encounter after October 7“ bietet Orientierungshilfen und pädagogische Anregungen für Multiplikator:innen im deutsch-israelischen Jugendaustausch. Es soll dabei unterstützen, die Ereignisse des 7. Oktobers in der pädagogischen Arbeit mit jungen Menschen zu thematisieren.“

Mehr erfahren
Digitale Tools
Screenshot StolenMemory

„Virtueller Austausch war während der Pandemie eine Notlösung – und nun zeigt sich, dass er ganz schön was kann und auch Präsenzbegegnungen bereichert! Wir stellen in einer kleinen Reihe digitale Tools und Methoden vor, die echten Austausch versprechen, Fachwissen vermitteln und Unterhaltung bieten. Heute: das Online-Mitmach-Archiv #StolenMemory der Arolsen Archives, wo jede und jeder bei einer Suche helfen kann: Nach Angehörigen von NS-Opfern, deren persönliche Gegenstände im Archiv auf eine Rückgabe warten. “

Mehr erfahren
Publikation
Vom Schulaustausch erzählen, aber wie?
Der Leitfaden „Vom Schulaustausch erzählen, aber wie?“ von ENSA - Entwicklungspolitisches Schulaustauschprogramm gibt Denkanstöße, wie Menschen bei internationalen Schulaustauschen, Auslandssemestern, Auslandspraktika, Arbeitseinsätzen, internationalen Freiwilligendiensten oder auf Reisen diversitätssensibel, das heißt Vielfalt anerkennend, von ...
view_events

Fortbildungen

Alle anzeigen
18. Juli 2024 bis 06. Oktober 2024
Fachseminar: How to deal with a difficult past?

international - ( Fortbildungen )

22. Juli 2024 bis 23. Juli 2024
Methodenseminar: Austausch für alle

Bayern - ( Information & Vernetzung )

13. August 2024
ENSA: Online-Infoveranstaltung für Interessierte

bundesweit - ( Online-Kurse )

22. August 2024 bis 27. August 2024
JUGEND erinnert international: Set-Up Labs CONNECT-DESIGN-APPLY

international - ( Online-Kurse )

28. August 2024 bis 27. November 2024
Digitale AJA-Schüleraustausch-Messe

bundesweit - ( Online-Kurse )

view_news

Nachrichten

Alle anzeigen
Stiftung Jugendaustausch Bayern Informationsportal
Aus der Praxis 16.07.2024

Kompass für internationalen Jugendaustausch

Mehr erfahren
Botschafter Bayerns
Ausschreibungen 27.07.2023

Botschafter Bayerns

Mehr erfahren
Internationale Angebote für Kurzentschlossene im In- und Ausland
Ausschreibungen 07.07.2021

Internationale Angebote für Kurzentschlossene im In- und Ausland

Mehr erfahren
Förderung von entwicklungspolitischen Schulpartnerschaften
Ausschreibungen 18.06.2024

Förderung von entwicklungspolitischen Schulpartnerschaften

Mehr erfahren
Zukunftswerkstatt – DUALIA
Ausschreibungen 10.05.2024

Zukunftswerkstatt – DUALIA:

Mehr erfahren
view_interviews
Ulrike Beckert
© privat

„Der Medienleitfaden von ENSA mit dem Titel „Vom Schulaustausch erzählen, aber wie?“ bietet Jugendlichen und Lehrkräften einen Zugang zur diskriminierungssensiblen Kommunikation bei Schulaustauschen. Ulrike Beckert ist eine der Initiator:innen, sie erklärt im Interview, was der Medienleitfaden beinhaltet und wo die Herausforderungen bei dem Thema liegen.“

Mehr lesen